EAP EU MFK

Die Europäische Aussenstelle für die Personifizierung der EU vor Mann, Frau und Kind (EAP EU MFK) wurde aufgrund des Ereignisses der Verleihung des Friedensnobelpreises 2012 an die Europäische Union und die daraus resultierenden Fragen einer Personifizierung der EU gegründet. Das primäre Ziel der Aussenstelle EAP EU MFK besteht darin, Projekte in ihrem Tätigungsbereich zu initieren, diese zu begleiten und erfolgreich abzuschließen. Das Aufgabengebiet umfasst das Näherbringen der Institution EU an die europäischen Bürgerinnen und Bürger und der direkte Kontakt mit Ihnen ist dabei von größter Bedeutung. Die Europäische Union verwandelt sich somit in eine PERSÖNLICHERE und konkretere Erscheinungs- bzw. Menschenform.

Der Sitz der Europäischen Aussenstelle für die Personifizierung der EU vor Mann, Frau und Kind (EAP EU MFK) befindet sich in Wien.